Ein Halligtraum? Neuanfang im Wattenmeer

NDR – Die Nordstory


Alltag auf einer Hallig, die unberechenbare Nordsee direkt vor der Haustür: Mehr als 15 Mal im Jahr wird das Land, auf dem man lebt und arbeitet, überflutet. Das halten nicht viele Menschen aus. In den letzten Jahren drohte die Einwohnerzahl der Hallig Hooge, immerhin die zweitgrößte Hallig im Wattenmeer, unter hundert zu fallen. Die Abwanderung stoppen und Neubürger gewinnen ist eine Herkulesaufgabe für die kleine Gemeinde.

Stab
Autor: Jess Hansen
Kamera: Jens Hinrichsen
Ton: Frank Makoben
Schnitt: Hermann Ehresmann
Sprecher: Constantin von Westphalen

Am 11.06.2021: Die Halligschipper

NDR - die Nordreportage


Die Halligschipper am 11. Juni 2021, 20:15 Uhr

Neues Zuhause auf Hooge

NDR - die Nordreportage


Wie geht es den Neubürger*innen auf Hallig Hooge nach vier Jahren?

Es lebe das Event

NDR - die Nordreportage


Zukunftshoffnung für den Traumberuf: Veranstaltungskaufleute in der Ausbildung lassen sich von Cororna nicht unterkriegen