Für Hirsch und Käfer – Wildbrücken über die A7

NDR – NaturNah


Björn Schulz ist Mitarbeiter der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein. Er hat einen schweren Job, er will ein Stück die Welt retten, zumindest in Schleswig-Holstein. Denn in Sachen Artenvielfalt sieht es im nördlichsten Bundesland gar nicht gut aus.

Im Süden Schleswig-Holsteins stellt die Elbe ein unüberwindbares Hindernis dar, das einen genetischen Austausch mit den meisten Arten beispielsweise aus Niedersachsen verhindert. Und von Nord nach Süd zerteilen Autobahnen das Land. Auch sie sind für die meisten Arten unüberwindlich.

Stab
Autor: Ralf Bartels
Kamera: Axel Nicke, Oliver Wagener, Sebastian Unger
Schnitt: Sonja Kieschnick
Sprecher: Constantin von Westphalen

Auf Stelzen bauen

NDR - Wie geht das?


Wegen der extremen Wetterbedingungen, denen sie ausgeliefert sind, sind die Pfahlbauten von St. Peter-Ording Spezialkonstruktionen und einmalig in Deutschland.

Der schönste Kleingarten des Nordens

NDR Unterhaltungs-Dokumentation


Wir freuen uns auch 2018 auf neue Folgen von "Der schönste Kleingarten des Nordens"!

Der Seegrasmann

NDR - Typisch!


Früher war Kristian Dittmann Meeresbiologe mit bürgerlichem Leben und festem Wohnsitz. Heute lebt er auf einem Floß in Kopperby am südlichen Ufer der Schlei.